Gastgewerbe

Schnelles Wachstum des Gastgewerbemarktes in der Ukraine in den letzten fünf Jahren bedingte die Nachfrage nach qualifizierten Rechtsberatern mit tiefem Verständnis dieses Marktes und der Bedürfnisse seiner Spieler. Das war die Zeit, wenn Arzinger anfing, sein Gastgewerbeteam zu entwickeln und die internationalen Standards sowie die besten Praktiken zu implementieren, um die höchste Qualität ihrer juristischen Dienstleistungen zu sichern.    

Da Gastgewerbeprojekte oft die Erfahrung in verschiedenen Rechtsbereichen erfordern,  gründete Arzinger ein spezielles Team, das für alle Aspekte des Gastgewerbes nach dem Prinzip “alles aus einer Hand” zuständig ist: beginnend mit Bau, Projektfinanzierung, Steuerstrukturierung bis zu Verhandlungen über komplexe Hotelmanagement- und Hotelfranchaisingverträte sowie Gerichtsstreite zwischen den Besitzern und Betreibern.   

Das Gastgewerbeteam von Arzinger vertritt Hotelbesitzer, Developer, Hotelmanager und Gläubiger und hat bereits eine Erfahrungsgeschichte aufgebaut, auf die sich die Mandanten verlassen können.  

 

Ausarbeitung neuer Hotelprojekte

Bis der Investor mit dem Bau eines Hotels anfängt, soll er sich folgendes fragen:  

  • Ist das Grundstück für den Hotelbau geeignet;
  • Welche Kategorie kann dieses Hotel beanspruchen, welche gesetzlichen Vorschriften gelten für Ein-Stern-Fünf-Sterne-Hotels;
  • Wer wird das Hotel verwalten: eine internationale oder lokale Hotelmanagementgesellschaft oder eine bekannte Hotelmarke, oder ein Hotelverwalter ohne bekannte Markenname, oder, vielleicht, der Hotelbesitzer selbst;
  • Braucht man eine kartellrechtliche Genehmigung für die Übertragung des Hotels in die Verwaltung;
  • Wie wird die Projektfinanzierung strukturiert;
  • Welcher Steueroptimierungsstrategie wird man folgen.    

Unsere Experten unterstützen Sie bei Ausarbeitung der effektivsten Entwicklungsstrategien,  Fertigung der entsprechenden Lösungen sowie Entwicklung der komplexen Gemeinschaftsunternehmen und Gesellschaftsstrukturen.   

Hotelfinanzierung

Für Implementierung der Hotelprojekte brauch man oft fortgeschrittene Finanzierungslösungen. Es gibt unterschiedliche Arten der Finanzierungen, jede davon bedarf einer kompetenten Steuerberatung mit Berücksichtigung der Spezifik des Hotelmanagements:

  • Kreditfinanzierung durch Holdinggesellschaft oder Bankeinrichtungen;  
  • Eigenfinanzierung der Holdinggesellschaft;
  • Wertpapieremission für Fremdfinanzierung. 

Jede dieser Strategien hat ihre “dafür” und “dagegen” und wir finden für jeden Mandanten die beste Lösung und können die kompliziertesten davon verwirklichen.  

 

Betreuung der Franchise- und Hotelmanagementverträge   

Die internationalen Hotelbrands erobern den ukrainischen Markt und das Konzept der professionellen Franchise oder des Hotelmanagements ist jetzt mehr als nur Worte – es wird zu einem weitverbreiteten Trend. Wir treten nicht zur Seite und lassen die Manager/Franchisegeber ihre Bedingungen dem Hotelbesitzer diktieren – wir helfen dem Besitzer, die optimalen Bedingungen mit dem richtigen Betreiber und Franchisegeber auszuhandeln.   

Die Besitzer dürfen nie vergessen: Franchise- und Hotelmanagementverträge sind mehr als einfache Vereinbarungen, sie sind wie Heiratsverträge – erst besinnen, dann beginnen.  Genau aus diesem Grund ist es besser, erfahrene Anwälte zu engagieren, die absolut verstehen, wo und wie man im besten Interesse des Besitzers „beginnt“. 

 

Laden

Hospitality & Restaurants

EnglischRussisch

Sie können uns eine Anfrage per E-Mail mit dem folgenden Formular zukommen lassen: