Lebensmittel und Getränke

 

 Laden

Lebensmittel und Getränke

Englisch, Russisch 

  

Am 26. September 2014 wurden die Juristen aus der Lebensmittelpraxis von Arzinger, Teilnehmer des Arbeitskreises für die Bestimmung von Mechanismen der Regulierungspolitik auf dem ukrainischen Milchmarkt, vom ukrainischen Minister für Agrarpolitik und Lebensmittel für ihre gewissenhafte Arbeit, hohe Professionalität und einen bedeutenden Beitrag zur Entwicklung der ukrainischen Gesetzgebung und deren Anpassung an die EU-Standards ausgezeichnet.

Juristen aus unserer Lebensmittelpraxis (Food & Beverage) gewähren juristische Dienstleistungen für Hersteller von Lebensmitteln, einschließlich von Nahrungsergänzungsmitteln, alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken und Mineralwasser sowie für Lebensmitteleinzelhändler und Restaurants. Wir beraten führende internationale und nationale Unternehmen zu allen Fragen des anzuwendenden Rechts mit Akzent auf regulatorische Aspekte, Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht.

Unser Team besteht aus Juristen und Patentanwälten mit Arbeitserfahrung bei großen Firmen der Alkoholindustrie, marktführenden Herstellern von Lebensmitteln, Mineralwasser, juristischen Abteilungen großer Lebensmitteleinzelhändler sowie als Rechtsberater für Restaurant- und Hotelbusiness.

Zurzeit gehört die Lebensmittelindustrie zu den wettbewerbsfähigsten und dynamisch entwickelnden Industriezweigen der Ukraine. Die rechtliche Regulierung in diesem Sektor sowie in anderen verbundenen Wirtschaftszweigen der Ukraine zeichnet sich durch ständige Anpassung der Gesetzgebung, insbesondere im Zusammenhang mit der Verpflichtung der Ukraine nach dem Assoziierungsabkommen EU-Ukraine, die Gesetzgebung im Bereich Lebensmittelindustrie mit dem EU-Recht in Einklang zu bringen. Juristen aus unserer Lebensmittelpraxis sind bei der Entwicklung und Besprechung von Rechtsvorschriften zur Harmonisierung der ukrainischen Gesetzgebung mit dem EU-Recht stets aktiv.

Dank unseren tiefen Fachkenntnissen halten wir unsere Mandanten auf dem Laufenden über alle gesetzlichen Änderungen, arbeiten für sie interne Schulungen und Anleitungen zwecks Informierung und Einhaltung der entsprechenden Vorschriften aus und schützen dadurch das Business von unerwünschten Folgenhelfen. Wir helfen ihnen, Änderungen im rechtlichen Bereich zu prognostizieren sowie ihre Geschäftsprozesse mit Rücksicht auf die bereits geltenden oder erwarteten Veränderungen zu gestalten.

Wir verfügen über reichhaltige Erfahrungen aus der Vertretung von Interessen unserer Mandanten in Beziehungen mit den Aufsichts- und Regulierungsbehörden sowie aus der Begleitung der Mandanten bei Untersuchungen und Ermittlungen der ukrainischen Kartellbehörden.

Im Rahmen des Projektes Arzinger Legal Days werden Businessfrühstücke für Vertreter aus der Lebensmittelindustrie und dem Gaststättenbusiness gehalten, wo die Teilnehmer die aktuellen Fragen des Marktes besprechen und ihre Erfahrungen austauschen können.

Eine Symbiose aus Kenntnissen der Gesetzgebung, dem individuellen Herangehen an jede Aufgabe und tiefen praktischen Erfahrungen erlaubt uns, unseren Mandanten juristische Dienstleistungen von höchster Qualität anzubieten.

Zu unseren Dienstleistungen im Bereich Lebensmittelindustrie gehören folgende:

  • Beratung zu regulatorischen Fragen;
  • Beratung zum Kartell- und Wettbewerbsrecht;
  • Begleitung der Eintragung, des Schutzes und der Übertragung des geistigen Eigentums;
  • Beratung zur Werbung und anderen Verkaufsförderungsarten;
  • Juristische Begleitung der Herstellung, Einfuhr und Ausfuhr von Lebensmitteln;
  • Beratungen zum Verkauf von Lebensmitteln in der Ukraine;
  • Steuerberatung;
  • Beratung zum Schutz der personenbezogenen Daten;
  • Beratung zu Fragen des Gesellschaftsrechts;
  • Beratungen zum Arbeitsrecht;
  • Vertretung von Interessen der Hersteller in Konfliktsituationen mit den Verbrauchern;
  • Komplexe und spezialisierte Prüfungen;
  • Beratung zu Befugnissen der Rechtsschutzorgane und Aufsichtsbehörden sowie juristische Begleitung bei Untersuchungen und Ermittlungen der entsprechenden Behörden;
  • Vertretung vor Gericht;
  • Immobilien- und Bauberatungen;
  • Projektfinanzierungsberatungen;
  • Ausarbeitung und Durchführung von Compliance Programmen und Schulungen.

 

Sie können uns eine Anfrage per E-Mail mit dem folgenden Formular zukommen lassen: